Noch bis zum 31. Oktober 2014 schreibt das Forschungsprojekt DARIAH-DE (http://de.dariah.eu) mit Unterstützung des BMBF insgesamt 5 Fellowships aus, die sich an Doktoranden und Postdoktoranden aus dem Feld der Digitalen Geisteswissenschaften richten.

Die Fellowships schließen erstmalig eine Förderlücke, die im Bereich der Nachwuchsförderung der interdisziplinär arbeitenden Geisteswissenschaften bestand. So können NachwuchswissenschaftlerInnen gefördern und unterstützt werden um Projekt- und Forschungsaktivitäten im Bereich der Digitalen Geisteswissenschaften auf- und auszubauen.

Bewerben können sich Nachwuchswissenschaftler aller Disziplinen der Geistes- und Kulturwissenschaften, der Informationswissenschaften und der Informatik. Die Dauer der Förderung beträgt 3-6 Monate und umfasst neben der ideellen Förderung durch persönliche Betreuung an den deutschen DH-Zentren im Rahmen vom DARIAH-DE eine finanzielle Förderung in Höhe von 50% TV-L 13 über die Laufzeit des Fellowships (vorbehaltlich der finalen Förderzusage). Besonders richtet sich das Programm an Doktoranden/Postdoktoranden in der Konzeptions- oder Finalisierungsphase ihrer Qualifikationsarbeiten.

Die genauen Modalitäten, weitere Ansprechpartner sowie Informationen finden sich unter http://de.dariah.eu/fellowshipprogramm oder als PDF zum Download.

Bei Rückfragen oder Anmerkungen steht die DARIAH-DE Projektmanagerin Katharina Meyer zur Verfügung:

fellowship@de.dariah.eu